default_mobilelogo
Copyright Text Anke Junginger, Bild Erich Urban

Tor zur Elfenwelt

 

Die Heimat der Elfen und Feen:

Felder, Wiesen, Wälder, Hügeln (oft auch Feenhügel oder Elfenhügel genannt), Seen, Flüsse, Quellen, Brunnen, das Meer, Höhlen, Grotten, Moore, Felsen, Berge und Heidelandschaft – das ist ihre Heimat, denn in der Natur fühlen sie sich wohl.

Sie lieben den Holunder und den Weißdorn, aus diesem Grund stehen diese Bäume auch unter ihrem Schutz und sollten nicht gefällt werden. Laut altem Volksglauben lebt im Holunderbaum das Holunderweiblein. Holunderbäume waren in den alten Zeiten sehr geschätzt und in vielen Gärten zu finden. Diese Bäume wurden nicht gefällt um den Zorn der Elfen zu meiden und kein Unglück heraufzubeschwören.

Viele Elfen und Feen leben in Bäumen, sie besitzen dieselben Heilkräfte wie ihre Bäume und sind sehr hilfreich gegenüber Menschen, die die Bäume achten. Neben dem Holunder ist auch der Wacholder, die Eiche, der Schlehdorn, Apfelbäume und die Linde sehr beliebt bei den Feen und Elfen. Dies sind jedoch nur die bekanntesten Feenbäumen. Die Wesen aus dem Reich der Natur lieben Bäume sehr und lassen sich auch gerne in anderen Bäumen nieder, die einen schönen oder auch einen auffälligen Wuchs haben. Viele Pflanzen wurden im Volksmund nach den Naturwesen benannt: Die Erle hieß Elbenbaum, Misteln nannte man Albranken oder Drudenfuß, der Alberbaum ist uns heute als Schwarzpappel bekannt.

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Verstanden!

Neu im Shop: Elfenschmuck

Elfenschmuck symbolisiert unsere Verbindung mit dem Naturreich, er spiegelt unsere Liebe für die Natur, die Tiere und die Naturwesen. Elfenschmuck ist voller Leichtigkeit und Freude.
Die Natur und alle Wesen verbunden in ewiger Schönheit! Tauche ein in die Welt der Elfen und Naturwesen und werde ein Teil dieses Wunders - lasse Dich beschützen und führen. Glaube an Deine Träume und vertraue.