default_mobilelogo
Copyright Text und Bilder Anke Junginger

Koenigskerze

 

Die Königskerze

Die Königskerze (Verbascum) wirkt zunächst unscheinbar mit ihrem grünen Blattkranz, doch wenn aus der Mitte ihr Blütenstand emporstrebt, dann wird ersichtlich, dass man es wahrlich mit einer Königin der Pflanzen zu tun hat. Schlank, majestätisch, die gelben Blüten strahlen Licht und Lebensfreude aus. Man kann sich regelrecht vorstellen, wie sich die Elfen vom Boden beginnend im Tanze wiegend immer weiter nach oben schrauben und voller Entzücken die Spitze erreichen um dann voller Übermut einen Gesang anstimmen. Sogar Friedrich Rückert hat ihr ein Gedicht gewidmet:

 

trennlinie

  
Eine schlanke Königskerze
 Von dem Boden sproßt empor,
 Um sie dreht in leichtem Scherze
 Tanzend sich der Elfen Chor.


- Friedrich Rückert –

 

 weiter

  

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Verstanden!

Neu im Shop: Symbole

Wunderschöner Schmuck mit symbolkräftiger Wirkung: Diese Schmuckstücke tragen eine tiefere Bedeutung in sich. Wir wählen die Symbole, die unser Innerstes ansprechen. Sie erinnern uns an die Unterstützung und Hilfe der Göttlichen Kraft und daran, welche ungeahnten Kräfte und Potentiale in uns schlummern. Wir ziehen damit die Energie an, mit der wir uns verbunden fühlen.