default_mobilelogo
Copyright Text und Bilder Anke Junginger

Inti Shaman

 

Begegnung mit einem schamanischen Lehrer aus Peru - Inti Cesar Malasquez

 

"You are your own healer who can use your own medicine."
"Du bist Dein eigener Heiler und kannst Deine eigene Medizin anwenden."

 

- Inti -

 

trennlinie

 

...doch das haben viele von uns vergessen und so müssen wir erst wieder einen Weg finden unser altes, innerstes, ureigenes Wissen wieder zu erlangen.

Ein Weg ins Herz und über die Erde, auf der Suche nach der Wahrheit und gefangen im Netz des Alltags – wir alle suchen den Pfad, der uns sicher durch die Verstrickungen des Lebens führt, der uns stets Hoffnung, Glaube, Vertrauen, Trost und Kraft spendet. Jeder Mensch findet früher oder später diesen Weg, wenn er danach sucht und auch bittet geführt zu werden.

Uns selbst kennen zulernen, zu wissen, wie wir uns selbst helfen können ist einer der wichtigsten Punkte dabei. Dabei kann uns das spirituelle Wissen und die Erkenntnis anderer helfen. Wenn wir erkennen, dass alles miteinander verbunden ist und sehen, wie viele Pfade wir gehen können, um doch immer an das eine Ziel zu gelangen.

Inti Cesar MalasquezInti Cesar Malasquez ist ein Indianer aus Peru, der reist, um seine Vision als Schamane, spiritueller Lehrer, Heiler und Musiker zu teilen. Inti ist auf der ganzen Welt zu Hause, hat lange in Indien gelebt und dort Meditation, Yoga und Philosphie von einem Brahmanen erlernt. Er ist durch Süd- und Nordamerika gereist und hat ein umfassendes Wissen von Indianerstämmen erhalten. Schamanen in den Regenwäldern von Ecuador, Kolumbien und Brasilien haben ihn in Geheimnisse eingeweiht. Eine Begegnung mit Inti ist in Workshops, auf Konzerten und Reisen zu den schönsten Orten dieser Erde möglich. Dabei führt er die Menschen und zeigt ihnen, wie sie sich selbst besser kennen lernen und helfen können.

Intis Lehre ist direkt und schlicht – ganz einfach erscheint plötzlich der doch oft so verschlungene und verwirrende Pfad des Lebens: „Genießt das Leben, freut euch, dass ihr auf dieser Erde leben und reisen könnt, denn eines Tages müssen wir alle unsere materiellen Errungenschaften zurücklassen. Seid ehrlich und kämpft nicht um materielle Dinge, sie werden von selbst kommen. Studiert und übt eure Berufe aus, aber vergesst dabei nicht, euer inneres Licht und erhaltet es am Leuchten. Kämpft für Eure Visionen und Träume.“ – Inti -

Reisen schenkt unserem Geist neue Energie, Meditation schärft unsere Intuition und unser Bewusstsein. Gebete für das Wohle aller Wesen und den Planeten schenken uns Liebe und eine positive Einstellung. Intis Lehre führt uns in unser eigenes Zentrum, er hilft uns zu erkennen, wer wir sind und an uns zu arbeiten, so dass der Druck der materiellen Welt von uns abfällt und wir uns wieder frei fühlen und atmen können.

Die Weisheit Gottes und die Schönheit der Schöpfung haben Inti den Weg gezeigt, wie die Seele frei sein und das Herz erfüllt von Liebe sein kann. Die Angst vor der Zukunft wird bedeutungslos, und jeder Tag bringt neue Erkenntnisse. Das Leben ist im Fluss und wir lernen, indem wir jeden Moment bewusst erleben und beobachten. Auf seinen Reisen hat Inti für den Frieden meditiert und eine tiefe Verbindung zu den Bergen, Steinen und Bäumen gefühlt, wie er selbst sagt – denn auch sie sind bereit ihr Wissen zu teilen, das Geheimnis der Natur weiterzugeben. Sie sind wie uralte Meister, die zu uns sprechen...

 

IntiIntis Weg führt über die Natur, er zeigt, wie uns die Natur mit neuer Kraft und Freude erfüllt. In der Natur finden wir die uralten und weisen „Spirit Dreamers“ auf dieser Erde, sie helfen allen, die auf der Suche nach ihren Visionen und Träumen sind. Es ist eine liebevolle Umarmung von Mutter Erde, die uns erkennen lässt, dass wir alle das Recht haben, ein Leben zu leben, wie wir es uns wünschen und vorstellen. Mit Humor, Geschichten, schamanischen Reisen, Schwitzhüttenzeremonien, Gesang und Musik beginnt eine Reise, die uns zu uns selbst führt, die uns innerer Stärke schenkt und Weisheit vermittelt, so sind wir dem Druck des täglichen Lebens gewachsen und Visionen werden wieder ein Teil unseres Lebens – das Leben selbst ist eine Reise und so sind wir auf einem guten Weg...

...und wie so oft nimmt eine Reise ihren Anfang, wenn wir uns angesprochen und verbunden fühlen, wenn wie sagen: „Ja, da will ich hin.“ Der Auslöser sind Emotionen und unsere Intuition – wenn wir auf unsere innere Stimme hören, dann sind wir bewusst und treffen eine Entscheidung, wir sind aktiv geworden, haben schon einen Schritt aus dem täglichen Sog und Stress der materiellen Welt getan. Schon das alleine schenkt uns einen ersten Impuls von Kraft und Freude – denn wie Inti sagt, wir sind unsere eigenen Heiler. Auf dem Weg gibt es viel Hilfe, doch die Schritte gehen und einen Fuß vor den anderen setzen, das müssen wir immer noch selbst...

Wir wünschen allen, die auf dem Weg sind viel Erfolg, viel Kraft und Freude – findet Frieden in euch selbst und lasst die Welt daran teilhaben. Geht weiter, auch wenn es einmal schwierig wird, lasst euch nicht abbringen und seht euch auf einer Mission, Gutes zu bewirken – habt keine Angst, macht euch keine unnötigen Sorgen, bringt euren Geist zur Ruhe, bleibt immer in der Liebe und seid so von einem mächtigen Schutz umgeben! Denkt daran, dass alle Wege, zu einem großen Ziel auch einmal schwierig sein können und wachst daran. Schenkt der Welt, das was sie am nötigsten braucht, teilt euren größten Schatz, den ihr besitzt und achtet darauf, dass er nie versiegt: Euer Inneres Licht!

Oft beginnt eine Reise mit Musik, weil sie unsere Herzen berührt und öffnet: Hier finden alle, die sich dafür interessieren Musik von Inti Cesar Malasquez - wunderschöne Lieder zum Tanzen, meditieren, Lieder für Mutter Erde und Schwitzhüttenlieder: CDs von Inti. Wer sich für seine Workshops, Konzerte und Reisen interessiert, der findet mehr Informationen auf seiner Webseite www.inti-shaman.com

 

trennlinie

 

Für mich ist Schamanismus die gelebte Verbindung zur Natur. Die Natur ist unsere Quelle der Heilung und der Kraft. Sicher keine neue Erkenntnis - aber einfach eine Erinnerung, dass wir in dieser Verbindung bleiben, denn manchmal kann sie im Alltag ganz schnell abhanden kommen...

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Verstanden!

Neu im Shop: Grußkarten

Ganz besondere Grüße aus dem Reich der Elfen, Feen und Einhörner: lassen Sie Ihre Botschaften und guten Wünsche für liebe Menschen von den Feen und Elfen überbringen. Die romantischen Bilder von Einhörnern und Elfen fördern unsere Kreativität und Inspiration - sie zeigen uns eine Welt, in der Wunder und Schönheit allgegenwärtig sind. So können wir unser Inneres wieder öffnen für die Wunder der Kindheit und so das geheimnisvolle Reich der Elfen wieder entdecken.