default_mobilelogo
Copyright Text und Bilder Anke Junginger

Über Heinzelmännchen

Auch Heinzelmännchen sind kleine fleißige Hausgeister, die vor allem in der Nacht Arbeiten verrichten und die Menschen unterstützen, bei denen sie im Haus leben. Auch die Heinzelmännchen sind nicht klar durch eine Definition von den Wichtelmännchen und Kobolden zu trennen, da sich ihre Aufgaben überschneiden und zu einem großen Teil identisch sind. Herausragend ist auch hier ihr Fleiß und ihre Reinlichkeit. Heinzelmännchen kenn man vor allem rund um Köln unter diesem Namen, denn laut einer Sage, die Ernst Weyden im 19. Jahrhundert niedergeschrieben hat, sind sie dort anzutreffen. Doch auch er stellt fest, dass sie noch nie wirklich gesehen wurden, aber beim Backen, Waschen und dem Haushalt tatkräftig zur Seite stehen...

Laut Erzählungen darf man den Heinzelmännchen nicht auflauern um sie zu beobachten, merken sie es, so verschwinden sie aus diesem Haus und werden nicht mehr gesehen.

Und heute? Man sieht sie noch immer nicht, allerdings suchen die Menschen auch nicht mehr so nach ihnen, wie in den alten Tagen. Gute Zeiten also für Zwerge, Wichtelmänner und Heinzelmännchen, können sie ihrer Arbeit doch weiter im Verborgenen nachgehen....

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Verstanden!

Neu im Shop: Bücher

Bei uns finden Sie auch Bücher über die Naturwesen, aus denen Sie alles über Elfen erfahren können. Die Wesen der Natur sind wundervolle Beschützer und treue Freunde, für Jeden der sie achtet. Es ist an der Zeit, dass uns für die Welt der Feen und Elfen wieder öffnen und die Geheimnisse der Natur entdecken.